Kontakt Kontakt

Herausforderung angenommen: Koehler-Gruppe unterstützt Black Forest Innovation Hackathon

Am Wochenende vom 13. Oktober bis 15. Oktober 2023 fand der 7. Black Forest Hackathon in Offenburg statt. 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen die Herausforderung an, in 48 Stunden für sogenannte „Challenges“ von regionalen Unternehmen erstaunliche Lösungen zu entwickeln. In diesem Jahr drehte sich alles um das Thema „Sustainable Technologies“.

Der Veranstalter Black Forest Innovation hat es sich zum Ziel gesetzt, technologische Innovationen und Nachhaltigkeit im Schwarzwald und am südlichen Oberrhein voranzubringen. Aufgrund der regionalen Verbundenheit und der Tatsache, dass sie diesen Anspruch von Black Forest Innovation teilt, unterstützte die Koehler-Gruppe zum ersten Mal den Hackathon und definierte als Sponsor zwei Challenges.

Koehler unterstützt als Goldsponsor Innovationen

Als Goldsponsor des Black Forest Hackathons konnte die Koehler-Gruppe selbst auch zwei Challenges an die Teams stellen. In diesen beiden Challenges ging es dabei um „Schichtarbeiten in der Produktion“, welche erfreulicherweise in der Kategorie „Best Sustainable“ gewinnen konnte und das Thema „KI für eine interne Wissensplattform“. Gemeinsam mit der Hansgrohe Group, Garant, purnatur, Volksbank Offenburg und Edeka Südwest war Koehler auch Teil der Jury und zeichnete am 15. Oktober 2023 herausragende Leistungen in sechs Kategorien mit je 1.000 Euro aus: Best Business, Best Tech, Best Vision, Best Sustainable, Best Pitch, Best Concept. Philipp Prechtl, Geschäftsführer von Koehler Innovative Solutions, war selbst mit viel Energie und Leidenschaft mit dabei: "Es ist großartig zu sehen, wie engagiert die verschiedenen Teams die Herausforderungen angenommen haben und was für erstaunliche Ergebnisse abgeliefert wurden. Nach dem gelungenen Event sind wir schon sehr gespannt auf den Hackathon im Jahr 2024“. Mit dem neuen Unternehmensbereich „Koehler Innovative Solutions“ fokussiert sich die Koehler-Gruppe auf Innovationen „von Außen“, mit Relevanz für die Kerngeschäftsfelder Papier und Energie. Dazu gehören beispielsweise Kollaborationen mit Startups, aber eben auch Innovationsformate wie Hackathons.

Abbildung: Alle Teilnehmer des diesjährigen Black Forest Hackathon 2023 in Offenburg.
Quelle: Jigal Fichtner

Get in Touch

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.